Museenlinie – Bus 100

Mit dem „Hunderter“-Bus zu den prächtigsten Stücken der Stadt


Die StadtBus-Linie 100 startet am Hauptbahnhof (Ausgang Arnulfstraße) und fährt entlang der großen und kleinen Kunsthorte Münchens Richtung Osten, vorbei am Friedensengel und dem Prinzregentenplatz. Von der Endhaltestelle Ostbahnhof aus fährt der Bus 100 eine ähnliche Route zurück zum Hauptbahnhof und man hat erneut die Möglichkeit, beim Museum der Wahl auszusteigen.

Museen in München

Das Internetportal der rund 70 Museen, Ausstellungshäuser und Schlösser in München ist unter www.museen-in-muenchen.de erreichbar. Dort gibt es Infos zu Öffnungszeiten, Eintrittspreisen, Sonderausstellungen und Veranstaltungen, wie die jährlich stattfindende „Lange Nacht der Münchner Museen“. Diese nutzen etliche Kunstinteressierte, um rund 100 Museen, Sammlungen und Galerien auf eigene Faust zu erkunden.
www.muenchner.de/museumsnacht


Tipp

Hop on – Hop off: Mit einer Tageskarte kann man am Geltungstag beliebig oft in den Bus ein- und aussteigen und sich so seinen eigenen Sightseeing-Rhythmus schaffen!