Ticketkauf

Easy und günstig mobil


Ähnlich der großen Auswahl verschiedener individueller Fahrkarten verhält es sich mit den Verkaufsstellen. Für jeden Fahrgasttyp und persönlichen Tages- und Lebensrhythmus hat die MVG die passende Option parat.

Fahrkarten gibt es:

  • Per App auf dem Smartphone Zahlung per Kreditkarte oder Lastschriftverfahren
  • Daheim am Computer als PrintTicket zum Ausdrucken, ohne sich vorher anzumelden, Zahlung per Kreditkarte
  • An allen U- und S-Bahnhöfen am Automaten
  • In allen Bussen und Trambahnen am Automaten
  • An vielen Bus- und Tramhaltestellen
  • In Regionalbussen außerhalb Münchens beim Fahrer

Die IsarCard gibt es:

  • In Kundencentern der MVG und bei rund 150 privaten Ticket-Partnern
  • An den stationären MVG Automaten (auch mit Kartenzahlung)


Im Abo:

Viele Automaten der MVG akzeptieren Bargeld, GiroCard, Master-, Visa- und American Express-Card.


Tipp

Die Registrierung in der App „MVG Fahrinfo München“ gilt automatisch auch für die App „MVG more“. So kann man sich jederzeit bei Bedarf ein MVG Rad holen oder bei einem Carsharer registrieren und ein Auto ausleihen.